Our Blog

Renè Magritte, Albertina, Wien, 09.11.2011 – 26.02.2012

Die Ausstellung des belgischen Künstlers, der seine ab 1925 entstandenen surrealistischen Kompositionen in Werken wie „Die durchbohrte Zeit“ oder „Der Pilger“ spiegelt, stand zunächst im Schatten von Max Ernst und Salvador Dali. 1913 entstanden seine ersten Arbeiten, deren Stil zunächst  … Continue reading

Freie Galerie für unzensierte Allerleiwerke in Graz

Es gibt sie, die grenzenlosen Galerien bei denen sich um Wohlwollen zu feilschen nicht lohnt. Als Präambel blendend der Geschmacklosigkeit, ein Synonym für stillos, deplatziert und peinlich für namhafte Künstler, wie inadäquat für Kenner deren Sinnesempfindungen funktionieren. Eine  Freie Galerie … Continue reading

Otto Gross Ausstellung der Galerie remixx in Graz

„Gross in kleinen Dosen“, die Otto Gross Ausstellung in der Galerie remixx in  Graz glänzt nicht nur durch die Auswahl stilistischer Künstler,  sondern ebenda der Vielfalt von Illustration despektierlicher Tabus der freien Liebe. Es finden sich Artefakte der 1920er Jahre wie Exponate der Otto … Continue reading

EGON SCHIELE, Werke aus der Albertina im Lenbachhaus München, 03.12.2011 – 04.03.2012

EGON SCHIELE: »DAS UNRETTBARE ICH« – Werke aus der Albertina Egon Schiele ist einer der populärsten Künstler der Moderne. Sein Werk wird wie bei kaum einem anderen Künstler mit seiner Biografie in Verbindung gebracht. Dabei gerät häufig aus dem Blickfeld, … Continue reading

Andy Warhol, MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt, vom 11.02.2012 – 13.05.2012

„Everyone will be famous for 15 minutes“ (Andy Warhol) Mit „Warhol: Headlines“ zeigt das MMK Museum für Moderne Kunst vom 11. Februar bis 13. Mai 2012 eine Ausstellung, die erstmals alle Arbeiten Andy Warhols vereint, in denen er sich mit … Continue reading

Gerhard Richter Ausstellung in Dresden, Atlas 04.02.2012 – 22.04.2012

Anlässlich des 80. Geburtstags von Gerard Richter gibt das Gerhard Richter Archiv einen Einblick in das Schaffen des aus Dresden stammenden Malers. Im Zentrum der Ausstellung steht der sogenannte ATLAS des Künstlers, ein Kompendium, das aus annähernd 800 gerahmten Tafeln … Continue reading

Gerhard Richter Doppelausstellung zum 80. Geburtstag in Hamburg, 05.02.2012 – 22.05.2012

Die Ausstellung „Gerhard Richter. Bilder einer Epoche“ ist vom 5. Februar bis 15. Mai 2011 im Bucerius Kunst Forum in Hamburg zu sehen. Die Hamburger Kunsthalle zeigt die Schau „Unscharf. Nach Gerhard Richter“ vom 11. Februar bis 22. Mai 2011. … Continue reading

Kunstpreis START 2011, Kunstmuseum Bonn, 23.11-2011 – 27.05.2012

Max Frisinger (*1980) ist der Preisträger des 2011 erstmals vergebenen KUNSTPREIS START. Der neue Preis besteht aus zwei Elementen: Im Mittelpunkt steht die Verknüpfung von Architektur und Kunst durch eine große Installation für das zentrale Treppenhaus des Museums. Zugeschnitten auf die besondere … Continue reading

Gilbert u. George Ausstellung, Laznia Centre for Contemporary Art, Danzig, 10.11. 2011–Feb. 2012

Laznia Centre for Contemporary Arts in Gdansk Poland Gilbert & George and  Brit Cult Festival 10 November 2011 OPENING OF GILBERT & GEORGE’S JACK FREAK PICTURES EXHIBITION ul. Jaskolcza 1 80-767 Gdansk Jack Freak Pictures,  die umfangreichste und ambitionierte Serie der … Continue reading

Hans Karl Stöckl, der Künstler, Karikaturist, Illustrator und Bildhauer

Man spricht über ihn, den „stillen Künstler“ dessen Werke man abgebildet in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern findet und der sich selbst so unscheinbar im Hintergrund verhüllt. Hans K. Stöckl ist nicht nur bildender Künstler, Autor, bedeutender Karikaturist wie Illustrator, sondern … Continue reading

Neueröffnung „Kunst der Moderne“ Städel Museum Frankfurt, 17.11.2011

DIE ERWEITERUNG DES STÄDEL MUSEUMS Das Frankfurter Städel Museum steht unmittelbar vor der größten inhaltlichen und architektonischen Erweiterung seiner knapp 200-jährigen Geschichte. Nach zahlreichen gewichtigen Sammlungszuwächsen wurde im Herbst 2009 mit der Errichtung eines Erweiterungsbaus für die Präsentation der Gegenwartskunst … Continue reading

Neueröffnung „Alte Meister“, Städel Museum Frankfurt, 15.12.2011

15. Dezember 2011 Neueröffnung der Sammlungspräsentation „Alte Meister (1300 bis 1800) im Mainflügel des renovierten Altbaus DIE ERWEITERUNG DES STÄDEL MUSEUMS Das Frankfurter Städel Museum steht unmittelbar vor der größten inhaltlichen und architektonischen Erweiterung seiner knapp 200-jährigen Geschichte. Nach zahlreichen … Continue reading

Foto-Vernissage der Susanne Schaufler in Wien, 05.11.2011

Die aus Graz stammende Fotografin Susanne Schaufler versteht es ihren Bildern Emotionen einzuhauchen die den Betrachter determinieren. Auffallend ist der selektive und überaus kreative Ausdruck der Farben, welcher den Fotos annähernd eine Art Surrealismus verleiht der verblüffend ist. Man scheint … Continue reading

Sehenswertes, Hermann Kremsmayer Ausstellung

Wer kennt sie nicht – seine „Farbmenschen“. Interpretationen des menschlichen Seins. Hermann Kremsmayer obliegt keinem Schema, sondern der Kreativität seines Ausdrucks zum Menschlichen. Mit neuen Strukturen schafft er in jedem seiner Werke ein neues Individuum welches basierend dem Äußeren Gestalt … Continue reading

Anselm Kiefer im Frieder Burda Museum Baden-Baden, 07.10.2011 – 15.01.2012

Materialintensiv changieren seine Werke zwischen gegenständlich und abstrakt. Die dick aufgetragenen Farbschichten finden sich mit den Elementen unserer Welt wie für die Kunst eigenartigem Werkzeug bearbeitet, oder mit Glas kombiniert. Er setzt seinen Arbeiten dem Wetter aus, vielleicht um die … Continue reading

Georg Baselitz Ausstellung im Arnulf Rainer Museum, 15.10.2011 – 16.04.2012

Die Ausstellung LUSTSPIEL mit neuen Arbeiten von Georg Baselitz (*1938) und Arnulf Rainer (*1929) im Arnulf Rainer Museum ist ein MUSS für alle Kenner und Liebhaber. Eine Komposition zweier herausragender Künstler der Moderne mit außergewöhnlichem Format. Geballte Distinktion der Exklusivität – … Continue reading

Edvard Munch Ausstellung in Bremen, 15.10.2011 – 26.02.2011

„Rätsel hinter der Leinwand“ 76 Bilder und Grafiken zeigt die Bremer Kunsthalle – von keinem Geringeren als Edvard Munch. Als dieser 1944 starb, hinterließ er der Nachwelt grandiose, aber auch grandios furchteinflößende Bilder – und echte Rätsel hinter der Leinwand. … Continue reading

Eindrücke zur Ausstellung „Glasmalerei der Moderne“

Glasmalerei der Moderne – Ausstellung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe – Werke von Johann Thorn Prikker, Georg Meistermann, Ludwig Schaffrath, Johannes Schreiter, Markus Lüpertz, Gerhard Richter, Emil Wachter u.a.. Aber auch Protagonisten der internationalen Avangarde wie Karl Schmidt-Rottluff, Otto Dix, Jean … Continue reading

Kunstreport Juli 2011; Frida Kahlo im Kunstmuseum Baden-Baden

Tweet

Gedanken über das Schaffen von „Kunst“

„Kunst zu machen gleicht einer Aufgabe derer man nicht gewachsen ist. Wäre man fähig vor Beginn des Werks, so wäre es ein monotones Geschick. Und doch………. Was ist „Kunst machen“? Kreieren eines Werkes dessen Existenz bereits in Gedanken vorhanden ist … Continue reading

2. Internationales Künstlersymposium 2011, Villa Böhm

Welch ein Getümmel international renommierter Künstler in Neustadt an der Weinstraße. Teilnehmer aus Österreich, Italien, Frankreich, Spanien, Korea, USA, Armenien, China, Israel und Bosnien Herzegowina fanden sich zur Finissage am 3. Juli 2011 in den Räumlichkeiten des Stadtmuseums ein. Mit … Continue reading

Resümee zur 8. ART KARLSRUHE, März 2011

Kaufen nach Herz und Auge: Besucher- und Umsatzrekorde zur ART KARLSRUHE Bereits der Eröffnungsabend brach den Besucherrekord und ließ ahnen, dass die 8. ART Karlsruhe mehr und mehr an Bedeutung gewinnt und sich in der Kunstwelt etablierte. 45.0000 Kunstinteressierte füllten … Continue reading

Bildende Künstler engagieren sich für Japan, Galerie Base Level, Wien, 31.03.2011

Benefizausstellung der Universität für angewandte Kunst in Wien Japanische Studenten und die hufak (HochschülerInnenschaft Universität für angewandte Kunst) in Wien organisieren gemeinsam eine Benefizausstellung angesichts der Katastrophen in Japan. Namhafte nationale und internationale Künstler, wie  Johanna Kandl und Erwin Wurm, … Continue reading

Wer will Kunst definieren?

„Kunst ist so individuell wie die Vielfalt der Natur. Unerschöpflich reich an Ideen und Kreativität.“ (c) Cornelia Kerber, 11.03.2011 Tweet

Künstler Hermann Kremsmayer mit „Farbmenschen“ im ART Depot Innsbruck, Febr. 2011

Die Werke eines Künstlers zu erklären gleicht dem Erlernen einer neuen Sprache in einer Welt der Dialektik. Die Ausdrucksweise, der Stil so anspruchsvoll und differenziert wie das Vokabular einzelner Redner. Während manche des Rezitierens mächtig sind und der eigenen Sprachlosigkeit … Continue reading

Vereinte Kunst

„Wer die Künste in sich vereint, ist erfüllt von Leben.“ (c) Cornelia Kerber, 7. Februar 2011 Tweet

Kein Blatt vor den Mund der Kunst

„Wenn Kunst als solche verstanden individuell sein darf, sich weiterentwickeln gewünscht und kritisch beäugt auch entgegen der Widersacher oder Ängsten und Befürchtungen erschaffen wird, Kunst dem Künstler Raum zur freien Gestaltung lässt…….man nicht nur aufmerksam verfolgt oder kritisch beäugt sondern … Continue reading

Kunst als Würze des Lebens

„Kunst, des Lebens Würze – weil es Raum für Kreativität und Phantasie lässt.“ (c) Cornelia Kerber, 19.12.2010 Tweet

Wunschgedanken

„Kunst und Journalismus vereinbaren zu können, diesen so verbundenen Leidenschaften mit eigener Stimme Ausdruck zu verleihen …..gleicht der Kombination aller Sinne.“ (c) Cornelia Kerber, 7. Dezember 2010 Tweet

Vergänglich sind Worte

„Wenn das, was ich zu sagen habe lächeln lässt – ist dies unvergänglich. Dennoch hinterlasse ich nichts als Leere wenn ich gehe, so Vergänglichkeit die Worte. Nicht Worte sind Vermächtnisse, sondern Bilder und Bücher, Musik.. Kultur welche man noch in … Continue reading

Leben ist Kunst

„Die eigentliche Kunst ist das Leben selbst, denn wer das Leben meistern will, muss Künstler sein.“ (c) Cornelia Kerber, 25. November 2011 Tweet

Bindeglied der Künste

„Kunst ist das Bindeglied der Nationen, die zwanglose Begegnung der Sinne, eine Begegnungsstätte der wortlosen Unterhaltung und ein zeitloses Vermächtnis“ (c) Cornelia Kerber, 27. Oktober 2010 Tweet

Kunst ist Lächeln

“Kunst ist das Lächeln des Lebens der Ausdruck der Seele und die Sprache des Inneren“ (c) Cornelia Kerber, 25, August 2010 Tweet