Our Blog

Optische Eindrücke

    Tweet

“Maurizio Cattelan: All” SOLOMON R. GUGGENHEIM MUSEUM NEW YORK, Through January 22, 2012

Maurizio Cattelan (born 1060)  is an Italian artist. Cattelan lives and works in New York. He designed lifelike characters and stages so bizarre, funny and provocative situations. For his contribution to this year’s Venice Biennale, Maurizio Cattelan perched two thousand … Continue reading

Du bist nicht da

„Konzentriert versuche ich zu arbeiten doch mein Kopf ist nicht klar unmotiviert berühre ich die Tastatur und wünsche mir, es wäre Deine Haut. Im Monitor spiegelt sich mein Gesicht, abwesend blicke ich darauf, träume, in Deine Augen zu schauen um … Continue reading

Reife Früchte

  „Manche Birnen müssen erst vom Baum fallen,  damit ihre Süße zum Tragen kommt“. © Cornelia Kerber, 28. Dezember 2011   Tweet

Vorschau zur 9. ART Karlsruhe, 8. – 11. März 2012

logo_art-karlsruhe_Logo Sehen und Sammeln Herzlich Willkommen zur 9. art KARLSRUHE! 222 Galeristen aus zwölf Ländern werden in ihren Kojen ein breites Spektrum nahezu aller bildnerischen Disziplinen von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst präsentieren. Dieser ganz besondere Kunstmarkt hat sich erfolgreich … Continue reading

Melitta Moschik, MMKK Klagenfurt, 15.12.2011 – 04.03.2012

Museum Moderner Kunst Kärnten, Klagenfurt | 15.12.11-4.3.12 Der Titel der Ausstellung Reality Shapes entspricht dem formalen Gestaltungsprinzip von Melitta Moschiks (*1960 in Villach) Gesamtwerk, in dem die Künstlerin gebräuchliche visuelle Zeichen und Kürzel der Realität – mit denen wir heute, … Continue reading

“Carsten Höller: Experience” NEW MUSEUM NEW YORK Through January 15, 2012

True to the title of the exhibition, Höller’s work explores the limits of sensorial perception and logic through participatory experiences The New Museum presents the first New York survey exhibition of the work of the German artist Carsten Höller (b. 1961, Brussels, … Continue reading

Zeit zu handeln!, Kunsthalle Krems – bis 19.02.2012

Werke aus der Sammlung MIGROS Museum für Gegenwartkunst Die Kunsthalle Krems zeit erstmals in Österreich eine thematische Auswahl aus der Sammlung des migros museum für gegenwartkunst Zürich. Die Ausstellung „Zeit zu handeln!“  versammelt Werke von 43 Künstlerinnen und Künstlern aus … Continue reading

Ai Weiwei in New York – Fotografien 1983-1993, Berlin – bis 18.03.2012

Der Martin-Gropius-Bau zeigt erstmals in Deutschland über 220 Fotografien aus der Zeit von 1983 bis 1993, die der chinesische Künstler Ai Weiwei in New York verbrachte. Über 10.000 Aufnahmen entstanden damals. Ai hat eine Auswahl getroffen und die Ausstellung kuratiert. … Continue reading

Günter Brus „Bruseum“ Eröffnung, Neue Galerie Graz

BRUSEUM „Der lang gehegte Wunsch der Neuen Galerie Graz, für den weltbekannten steirischen Künstler Günter Brus ein Brus-Museum innerhalb des Hauses zu schaffen, das so genannte BRUSEUM, konnte 2008 durch einen großen Sammlungsankauf auf Initiative des Kulturreferenten des Landes Steiermark, … Continue reading

Markus Schinwald Ausstellung, LENTOS Kunstmuseum Linz – bis 12.02.2012

Einer der neuzeitlich international geläufigsten Künstler Österreichs, dank der Teilnahme an der Biennale Venedig im Jahre 2011, ist Markus Schinwald. Fast eine Art Heimspiel für Schinwald in Linz, studierte der 1973 in Salzburg geborene Künstler an der Linzer Kunstakademie. „Der … Continue reading

UDO. Die Ausstellung – Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, 21.12.2011 – 11.03.2012

UDO. Die Ausstellung Eine Reise in das 40-jährige Wirken von Udo Lindenberg, ein Gesamtkunstwerk aus Rock ’n‘ Roll, Poesie, Coolness, Malerei und Zeitgeschichte. Das MKG zeigt eine Ausstellung der Stiftung Schloss Neuhardenberg, die das Leben und vielfältige künstlerische Schaffen des … Continue reading

Extrem süß! Ausstellung der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, 03.12.2011 – 01.04.2012_VERLÄNGERT bis 12. August !!

Hinweis der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe: „Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs von bislang rund 18.500 Besuchern, wird die Ausstellung „Extrem süß“ in der Jungen Kunsthalle bis zum 12. August 2012 verlängert“ Na wenn das keine Meldung wert ist Mal was anderes……… Die … Continue reading

Schönheit und Vergänglichkeit, Essl Museum – bis 18.03.2012

SCHÖNHEIT UND VERGÄNGLICHKEIT Immendorff. Kounellis. Music. Quinn. Spoerri. Tàpies mit einer LESEREIHE  im Essl Museum Kunst und Literatur widmen sich im Essl Museum den großen Themen der Schönheit und Vergänglichkeit“ Werke von Jörg Immendorff, Jannis Kounellis, Zoran Mušič, dem englischen … Continue reading

Valie Export Ausstellung, Kunsthaus Bregenz – bis 22.01.2012

Valie Export, eine österreichische Medienkünstlerin die sich nicht nur durch ihr Mitwirken an der Biennale Venedig 1980 wie 2007 oder der zweifachen Teilnahme an der Documenta Kassel einen Platz in den Herzen der Menschen schuf, sondern es wurde ihr neben … Continue reading

Deutscher Fachjournalisten-Preis 2011

Dr. Werner Mussler erhält Deutschen Fachjournalisten-Preis 2011 Am 14. November 2011 wurde dem Wirtschaftskorrespondenten der Frankfurter Allgemeine Zeitung in Brüssel, Dr. Werner Mussler, im Rahmen einer Feierstunde in Frankfurt der Deutsche Fachjournalisten-Preis 2011 verliehen.Mit dem Preis würdigt der DFJV jährlich … Continue reading

Renè Magritte, Albertina, Wien, 09.11.2011 – 26.02.2012

Die Ausstellung des belgischen Künstlers, der seine ab 1925 entstandenen surrealistischen Kompositionen in Werken wie „Die durchbohrte Zeit“ oder „Der Pilger“ spiegelt, stand zunächst im Schatten von Max Ernst und Salvador Dali. 1913 entstanden seine ersten Arbeiten, deren Stil zunächst  … Continue reading

Vertrauen und Liebe

Vertrauen und Liebe „Vertrauen fängt bei Wahrheit an – und Liebe bei Vertrauen.“   © Cornelia Kerber, November 2011 Tweet

Freie Galerie für unzensierte Allerleiwerke in Graz

Es gibt sie, die grenzenlosen Galerien bei denen sich um Wohlwollen zu feilschen nicht lohnt. Als Präambel blendend der Geschmacklosigkeit, ein Synonym für stillos, deplatziert und peinlich für namhafte Künstler, wie inadäquat für Kenner deren Sinnesempfindungen funktionieren. Eine  Freie Galerie … Continue reading

Otto Gross Ausstellung der Galerie remixx in Graz

„Gross in kleinen Dosen“, die Otto Gross Ausstellung in der Galerie remixx in  Graz glänzt nicht nur durch die Auswahl stilistischer Künstler,  sondern ebenda der Vielfalt von Illustration despektierlicher Tabus der freien Liebe. Es finden sich Artefakte der 1920er Jahre wie Exponate der Otto … Continue reading

EGON SCHIELE, Werke aus der Albertina im Lenbachhaus München, 03.12.2011 – 04.03.2012

EGON SCHIELE: »DAS UNRETTBARE ICH« – Werke aus der Albertina Egon Schiele ist einer der populärsten Künstler der Moderne. Sein Werk wird wie bei kaum einem anderen Künstler mit seiner Biografie in Verbindung gebracht. Dabei gerät häufig aus dem Blickfeld, … Continue reading

Andy Warhol, MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt, vom 11.02.2012 – 13.05.2012

„Everyone will be famous for 15 minutes“ (Andy Warhol) Mit „Warhol: Headlines“ zeigt das MMK Museum für Moderne Kunst vom 11. Februar bis 13. Mai 2012 eine Ausstellung, die erstmals alle Arbeiten Andy Warhols vereint, in denen er sich mit … Continue reading

Gerhard Richter Ausstellung in Dresden, Atlas 04.02.2012 – 22.04.2012

Anlässlich des 80. Geburtstags von Gerard Richter gibt das Gerhard Richter Archiv einen Einblick in das Schaffen des aus Dresden stammenden Malers. Im Zentrum der Ausstellung steht der sogenannte ATLAS des Künstlers, ein Kompendium, das aus annähernd 800 gerahmten Tafeln … Continue reading

Gerhard Richter Doppelausstellung zum 80. Geburtstag in Hamburg, 05.02.2012 – 22.05.2012

Die Ausstellung „Gerhard Richter. Bilder einer Epoche“ ist vom 5. Februar bis 15. Mai 2011 im Bucerius Kunst Forum in Hamburg zu sehen. Die Hamburger Kunsthalle zeigt die Schau „Unscharf. Nach Gerhard Richter“ vom 11. Februar bis 22. Mai 2011. … Continue reading

Kunstpreis START 2011, Kunstmuseum Bonn, 23.11-2011 – 27.05.2012

Max Frisinger (*1980) ist der Preisträger des 2011 erstmals vergebenen KUNSTPREIS START. Der neue Preis besteht aus zwei Elementen: Im Mittelpunkt steht die Verknüpfung von Architektur und Kunst durch eine große Installation für das zentrale Treppenhaus des Museums. Zugeschnitten auf die besondere … Continue reading

Gilbert u. George Ausstellung, Laznia Centre for Contemporary Art, Danzig, 10.11. 2011–Feb. 2012

Laznia Centre for Contemporary Arts in Gdansk Poland Gilbert & George and  Brit Cult Festival 10 November 2011 OPENING OF GILBERT & GEORGE’S JACK FREAK PICTURES EXHIBITION ul. Jaskolcza 1 80-767 Gdansk Jack Freak Pictures,  die umfangreichste und ambitionierte Serie der … Continue reading

Gelöscht und weg? Welch Trugschluss..

  „Nur weil man etwas entfernt, ist es nicht weg. Es schlummert im Hintergrund offenen Blickes und für jene sichtbar – die erwählt und erwünscht teilnehmen am Leben. Gleich einem Radiergummi ein augenscheiniges Wischen, doch  im Bruchteil eines Wimpernschlages evident.“ … Continue reading

Mitgefühl vs. Selbstmitleid

„Wo Mitgefühl ist, kann kein Selbstmitleid herrschen“ (c) Cornelia Kerber, Oktober 2011   Tweet

Hans Karl Stöckl, der Künstler, Karikaturist, Illustrator und Bildhauer

Man spricht über ihn, den „stillen Künstler“ dessen Werke man abgebildet in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern findet und der sich selbst so unscheinbar im Hintergrund verhüllt. Hans K. Stöckl ist nicht nur bildender Künstler, Autor, bedeutender Karikaturist wie Illustrator, sondern … Continue reading

Neueröffnung „Kunst der Moderne“ Städel Museum Frankfurt, 17.11.2011

DIE ERWEITERUNG DES STÄDEL MUSEUMS Das Frankfurter Städel Museum steht unmittelbar vor der größten inhaltlichen und architektonischen Erweiterung seiner knapp 200-jährigen Geschichte. Nach zahlreichen gewichtigen Sammlungszuwächsen wurde im Herbst 2009 mit der Errichtung eines Erweiterungsbaus für die Präsentation der Gegenwartskunst … Continue reading

Neueröffnung „Alte Meister“, Städel Museum Frankfurt, 15.12.2011

15. Dezember 2011 Neueröffnung der Sammlungspräsentation „Alte Meister (1300 bis 1800) im Mainflügel des renovierten Altbaus DIE ERWEITERUNG DES STÄDEL MUSEUMS Das Frankfurter Städel Museum steht unmittelbar vor der größten inhaltlichen und architektonischen Erweiterung seiner knapp 200-jährigen Geschichte. Nach zahlreichen … Continue reading

Foto-Vernissage der Susanne Schaufler in Wien, 05.11.2011

Die aus Graz stammende Fotografin Susanne Schaufler versteht es ihren Bildern Emotionen einzuhauchen die den Betrachter determinieren. Auffallend ist der selektive und überaus kreative Ausdruck der Farben, welcher den Fotos annähernd eine Art Surrealismus verleiht der verblüffend ist. Man scheint … Continue reading

Sehenswertes, Hermann Kremsmayer Ausstellung

Wer kennt sie nicht – seine „Farbmenschen“. Interpretationen des menschlichen Seins. Hermann Kremsmayer obliegt keinem Schema, sondern der Kreativität seines Ausdrucks zum Menschlichen. Mit neuen Strukturen schafft er in jedem seiner Werke ein neues Individuum welches basierend dem Äußeren Gestalt … Continue reading

Anselm Kiefer im Frieder Burda Museum Baden-Baden, 07.10.2011 – 15.01.2012

Materialintensiv changieren seine Werke zwischen gegenständlich und abstrakt. Die dick aufgetragenen Farbschichten finden sich mit den Elementen unserer Welt wie für die Kunst eigenartigem Werkzeug bearbeitet, oder mit Glas kombiniert. Er setzt seinen Arbeiten dem Wetter aus, vielleicht um die … Continue reading

Georg Baselitz Ausstellung im Arnulf Rainer Museum, 15.10.2011 – 16.04.2012

Die Ausstellung LUSTSPIEL mit neuen Arbeiten von Georg Baselitz (*1938) und Arnulf Rainer (*1929) im Arnulf Rainer Museum ist ein MUSS für alle Kenner und Liebhaber. Eine Komposition zweier herausragender Künstler der Moderne mit außergewöhnlichem Format. Geballte Distinktion der Exklusivität – … Continue reading

Edvard Munch Ausstellung in Bremen, 15.10.2011 – 26.02.2011

„Rätsel hinter der Leinwand“ 76 Bilder und Grafiken zeigt die Bremer Kunsthalle – von keinem Geringeren als Edvard Munch. Als dieser 1944 starb, hinterließ er der Nachwelt grandiose, aber auch grandios furchteinflößende Bilder – und echte Rätsel hinter der Leinwand. … Continue reading

Was ist Liebe die schmerzt?

„Was ist Liebe ohne Mut für sie zu kämpfen? Ein kraftloser Verlierer. Was ist die Liebe ausgesprochen zum Nutzen? Ein zweckdienliches Wort. Was ist Liebe wenn der Inhalt fehlt? Leere. Was ist Liebe die nur schmerzt? Unheilbar. Was ist die einzig … Continue reading

Unverständlich

„Korrigierend unkonventionell hinnehmend an einem Tage der Versuchung widerlegend zum Selbstschutze, sich untreu werdend. Zum Wohle der Anderen sich verlierend um dann mit Füßen getreten der Barmherzigkeit bestraft. Wie wenig man einen Menschen kennt, der aufgab seine Prinzipien um der … Continue reading

Im Elfenland

„Draußen ist es dunkel, leise tönend irgendwo Musik, zart und flüsternd die Stimme der Melodie welche sich wohlig auf Deinem Herzen niederlässt. Des Windes Geräusch welcher sanft durch das Fenster singt, trägt Dich hinaus in die Nacht, lässt Dich schweben … Continue reading

Eindrücke zur Ausstellung „Glasmalerei der Moderne“

(c) Cornelia Kerber, Glasmalerei der Moderne_5 Glasmalerei der Moderne – Ausstellung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe – Werke von Johann Thorn Prikker, Georg Meistermann, Ludwig Schaffrath, Johannes Schreiter, Markus Lüpertz, Gerhard Richter, Emil Wachter u.a.. Aber auch Protagonisten der internationalen Avangarde wie Karl Schmidt-Rottluff, Otto Dix, Jean … Continue reading

Kunstreport Juli 2011; Frida Kahlo im Kunstmuseum Baden-Baden

Tweet

Dunkle Momente

  „Dunkle Momente lichten sich in dem Augenblick, indem Du durch die Wolken schaust.“   (c) Cornelia Kerber, 10. Oktober 2011 Tweet

Der Schal der Liebe

„Liebe …. Wie ein Schal kann sie Dich wärmen oder sich eng um Deinen Hals schlingen. Der Duft so nah wohlriechend empor kriechend doch auch Zeuge des Schweißes sein welcher sich in Deinem Nacken bildet. Dich schmückend um das Ich … Continue reading

Gedanken über das Schaffen von „Kunst“

„Kunst zu machen gleicht einer Aufgabe derer man nicht gewachsen ist. Wäre man fähig vor Beginn des Werks, so wäre es ein monotones Geschick. Und doch………. Was ist „Kunst machen“? Kreieren eines Werkes dessen Existenz bereits in Gedanken vorhanden ist … Continue reading

Das innere Gefecht

„Den Kampf den wir mit uns selbst kämpfen  ist oftmals der bitterste – doch der Sieg liegt in unseren Händen.“ © Cornelia Kerber, Oktober 2011 Tweet

Gefühle am Abgrund

„Ein kümmerlicher Jammerlappen mit einem zusammengeschrumpftem Rest  an jämmerlichem Ich, entweicht meiner Seele. Eine leere Hülle ummantelten Fleisches mit ausgesaugtem muskulärem Hohlorgan rhythmischer Kontraktionen. Schwebend in einer Art Trance im Nirwana, eingebettet in lebenserhaltenden Takts.“ © Cornelia Kerber, 2. Oktober 2011 … Continue reading

Das Puzzle des Lebens

„Manchmal denke ich das Leben gleicht einem Puzzle. Jede Begebenheit ein neuer Stein den es richtig oder falsch zu setzen gilt. Manches Falschgelegte lässt sich korrigieren, anderes muss man kitten und es gibt auch solche die nicht passen – trotz … Continue reading

Menschen mit Herz

„Menschen die Herz haben leiden im Inneren und bluten aus, weil wahre Tränen sich wie Säure in die Seele brennen.  Menschen ohne Herz jammern nach außen und lassen sich bemitleiden –  um ihr Herz zu füllen, welches im Inneren leer … Continue reading

2. Internationales Künstlersymposium 2011

Hermann Kremsmayer, Cornelia Kerber, Foto (c) Cornelia Kerber Welch ein Getümmel international renomierter Künstler in Neustadt an der Weinstraße. Teilnehmer aus Österreich, Italien, Frankreich, Spanien, Korea, USA, Armenien, China, Israel und Bosnien Herzegowina fanden sich zur Finissage am 3. Juli 2011 in den Räumlichkeiten der Villa Böhm ein. … Continue reading

Dramaturgie: Fasson einer Torheit

„Des Herzens Verdruss zu erkennen die leidige Mär; klammernd wie an eines Spinnes Netz, genährt durch hohle Worte und freundschaftlichem Kuss? Welch sonderbares Gebär zu glauben solch ein Liebe Gebilde. Ohn` jedwede Berührung der Sinne… was wohl eines solchen Gebarens … Continue reading